KUNDE Cuolm Sura

PROJEKT Alpabzug

Zwischendurch in eigener Sache unterwegs… Diesen Spätsommer sind wir in die Bündner Berge in die Gemeinde Obersaxen gereist. Dort haben wir am Tag des festlich umrahmten Alpabzugs die Bäuerinnen und Bauern mit ihren Geissen beobachtet und mit unseren Kameras fabelhafte Momente wie aus vergangenen Zeiten eingefangen. Da wir gerne auch mal «entschleunigen», stand unsere ehrwürdige Sinar-Fachkamera «Norma» im Einsatz. Entstaubt, auf Vordermann gebracht und total analog waren wir mit der nicht ganz so flexiblen, dafür um so schwereren Kamera auf rund 1600 Höhenmetern zu Fuss unterwegs. Fotografiert haben wir auf auf den Planfilm Kodak «Ektar 100» 4×5 Inch. Jede Aufnahme braucht seine Zeit – das Justieren passiert langsam, die Geissen sind schnell!

Wir bleiben dran.

1 / 15